Unsere STAY-INSIDE-TIPPS

STAY INSIDE TIPPS


 

Natürlich ist diese Situation nicht einfach. Aber wir dürfen die Zeit zuhause nicht als Einschränkung sehen, sondern als Segen! Als Möglichkeit sich mit sich selbst und oder seiner Familie auseinander zu setzen. Sich glücklich zu schätzen, ein warmes wohlbehütetes zuhause zu haben. Als Chance Dinge in Angriff zu nehmen, die zuhause oft unerledigt bleiben.

Und so möchten wir euch heute ein paar Anregungen geben, was ihr während der STAY-INSIDE-Zeit zuhause machen könnt. 

Tipps für zuhause 

  1. #MeTime - Nehmt euch Zeit für euch. 
  2. My Home my Castle - auf oder umräumen oder einfach neu dekorieren
  3. Durchatmen - Sowohl physisch als auch mental zum Beispiel mit Yoga
  4. Backe, backe Kuchen - Wieso nicht die neuen Rezepte ausprobieren?
  5. Upcycling - Wie lassen sich Haushaltsgegenstände umfunktionieren?
  6. Stay active at home - es wird doch mal wieder Zeit für ein Workout!
  7. be creative - packt Stifte aus und malt einfach drauf los.
  8. DIY - Wie wäre es denn mal mit Nähen oder Stricken lernen?
  9. Gardening - Stellt euren grünen Daumen mal auf die Probe.
  10. Bücherwurm - Einfach mal drauf los lesen und abtauchen. 

 

Es kommt nicht immer darauf an was ihr tut, sondern nur, DAS ihr etwas tut. Nutzt die Zeit um euch selbst auch neu kennenzulernen und vielleicht kommt das eine oder andere versteckte Talent dadurch zum Vorschein.